Erdbeer-Mandeltörtchen

Eigentlich ist ja absolut keine Erdbeerzeit. Aber am Wochenende gab es aufm Markt wieder mega viele Erdbeeren. Ich habe eine ganze Kiste für 2,50€ gekauft! Da konnte ich nicht nein sagen!

Deswegen gibt es schon wieder so viele Erdbeer Rezepte 🙂

Heute sind es kleine Tartelettes mit Mandelboden, einer Erdbeer-Käse-Füllung und oben drauf noch mal Teigstreifen.


Für 2 Tartelletes braucht ihr:

  • 70g Haferflocken
  • 25g gemahlene Mandeln
  • 40g Xucker light
  • 2 Eiklar
  • 120g Magerquark
  • 70g Erdbeeren
  • Erdbeer FlavDrops (z.B. von MyProtein)

Zubereitung:

Zunächst den Ofen auf 150 Grad vorheizen.

Dann die Haferflocken mahlen. Diese in einer Schüssel mit Mandeln und Xucker mischen. Dann ein Eiklar und 40g Quark hinzufügen und das Ganze mit dem Handrührgerät verrühren. Anschließend mit den Händen weiter kneten.

Ein Drittel des Teiges beiseite legen. Den Rest auf 2 Tartelette Förmchen verteilen und in Form drücken. Ich habe dafür Silikon Förmchen verwendet. Der Teig sollte den ganzen Boden und den Rand bedecken und fest sein.

Die Förmchen nun für 5 Minuten in den Ofen geben, um den Boden etwas vorzubacken.

In der Zeit den restlichen Quark mit dem Eiklar verrühren. Die Erdbeeren pürieren und zu dem Quark geben. Dann mit FlavDrops abschmecken. Die Masse dann in die vorgebackenen Förmchen geben.

Nun den restlichen Teig zu kleinen Streifen formen und in Form eines Gitters auf die Erdbeermasse legen. Dafür habe ich immer ein kleines Stück Teig genommen, es zu einem dünnen Röllchen geformt und dann etwas platt gedrückt.

Die Förmchen nun für weitere 20 Minuten in den Ofen geben. Dann den Ofen ausmachen, die Förmchen aber noch einen Moment im Ofen lassen. Nach 10-20 Minuten kann man sie dann rausholen. Nun die Tartelettes in den Förmchen vollständig auskühlen lassen. Erst dann herausnehmen.

Dazu gab es bei mir noch ein paar frische Erdbeeren.

Ich hoffe, es schmeckt euch auch so gut! Wenn ihr es bei Instagam posten solltet, dann verwendet bitte #kathyskreationen und verlinkt mich auf dem Bild, damit ich mir eure Werke angucken kann! 🙂

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. majstatement sagt:

    Die Erdebeer-Tartelettes sehen ja super aus! Leider gibt es bei uns noch nicht so viele Erdbeeren…die Tartelettes kann man aber bestimmt auch mit anderem Obst backen, oder?
    Liebe Grüße
    xxMaj-Britt

    Gefällt mir

    1. Na klar 🙂 Erdbeeren waren es bei mir jetzt nur, weil es die momentan so viel gibt 🙂 warum auch immer..

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s