Schoko-Brötchen 

Für die Uni nehme ich mir gerne etwas wie Muffins mit, da sie super praktisch einzupacken sind.

Aber es darf auch gerne mal einfach sein. Also ergab sich das Rezept für diese Dinkelbrötchen mit Xucker Schokodops,

Doch ich will nicht lange drum herum reden: hier kommt das Rezept! 🙂


Zutaten für 5 Brötchen:

  • 70g Dinkelmehl
  • 30g Xucker light (XuckerGut)
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 Eiklar
  • 100g Magerquark
  • 15g SchokoDrops (XuckerGut)
  • Optional Vanille FlavDrops

Zubereitung:

Zunächst den Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Nun das Mehl in einer Rührschüssel mit Xucker und Backpulver mischen. Dann Eiklar und Quark hinzufügen und alles mit dem Handrührgerät verrühren.

Ist der Teig eventuell zu fest, noch einen Schluck Wasser unterrühren. Wer mag, kann ebenfalls Vanille FlavDrops hinzufügen.

Zum Schluss die SchokoDrops unterrühren. Dann den Teig auf 5 Silikonmuffinförmchen verteilen. Die Form für ca. 20-30 Minuten in den Ofen geben.

Beginnt der Deckel der Brötchen etwas braun und fest zu werden, sind die Brötchen fertig.

Nährwerte für alle Brötchen:

  • 433 Kcal
  • 53g Kohlenhydrate
  • 8g Fett
  • 30g Eiweiß

Bitte denkt dran, mich zu verlinken und den Hashtag #kathyskreationen zu verwenden, sofern ihr eines meine Rezepte ausprobiert und ein Bild davon bei Instagram postet ❤

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Die sehen ja fein aus!
    xo & liebste Grüße 💙
    Sina von https://CasaSelvanegra.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s