Peanutbutter-Chocolatechip-Bites

Yummiiiee! Wer liebt sie auch, die Kombination aus Schokolade mit Erdnussbutter??? Und wer nascht nicht gerne vom Kuchenteig?? 😀

Doof ist beim Kuchenteig jedoch meist, dass es nicht das gesündeste ist…

Doch was wäre, wenn es eine gesündere Art und Weise gebe, diesem Genuss nachzukommen? 🙂

Die Lösung: Energy Balls! Klar, die Erdnussbutter enthält immer noch Fett und es sind auch immer noch verhältnismäßig viele Kohlenhydrate vorhanden. Allerdings sind es gute Fette und gute Kohlenhydrate!

So enthalten sie keinen zusätzlichen Zucker oder gar Butter! Nein, es sind die guten Fette von Nüssen und komplexe Kohlenhydrate von den Haferflocken. Trotzdem schmecken sie super lecker! 😀

Deswegen bieten sich diese Energy-Balls bestens als Nachmittagssnack an 🙂

Ein bisschen Inspiration habe ich mit diesesmal bei der lieben Jules geholt. Schaut auch gerne mal bei ihr vorbei. Ich mag ihren Blog total gerne! ❤


Für etwa 12 Kugeln braucht ihr:

  • 60g Haferflocken
  • 35g Cashewkerne
  • 20g Mandeln
  • 50g Sweety Fiber Sirup
  • 110g Erdnussbutter
  • 30g Zartbitterschokolade 60-70%

Für die Zubereitung eignet sich am besten eine Küchenmaschine.

Zunächst die Haferflocken in das Behältnis der Küchenmaschine geben und zerkleinern. Dann die Cashewkerne mit den Mandeln hinzufügen und alles fein zerkleinern.

Nun gebt ihr den Sirup und die Erdnussbutter dazu und stellt die Küchenmaschine erneut an. Danach die Masse in eine Schüssel geben und nochmals verrühren.

Die Schokolade in kleine Stücken hacken und unterrühren.

Jetzt nehmt ihr immer eine kleine Menge Teig und formt eine Kugel. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.

Und fertig ist der Nachmittagssnack, der sich super mit zur Arbeit nehmen lässt 🙂

Wie immer: lasst mich wissen, wenn ihr eines meiner Rezepte ausprobiert und bei Instagram postet. Dafür einfach den Hashtag #kathyskreationen verwenden und mich verlinken. Ich freu mich schon, auf eure Werke! ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s