Donuts

Na? Wer läuft nicht liebäugelnd bei Dunkin‘ Donuts & Co vorbei und würde sich gerne einen Donut gönnen? Leider werden sie frittiert, was sie so richtig reichhaltig macht…

Aber auch dafür gibt es einen Trick: gebackene Donuts! 😀

Auf Instagram und Pinterest gab es in letzter Zeit of Bilder von Baked Donuts. Also hatten Josi und ich natürlich auch das große Bedürfnis, eine gesunde Variante von Donuts ausprobieren 😀

Letzten Sonntag war es denn soweit. Denn es war wieder #foodnphotoday

thumb_img_6677_1024

Für 6 Donuts braucht ihr:

  • 40g Buchweizenmehl
  • 40g Dinkelmehl
  • 2 Eier
  • 2 EL Xucker light
  • 12g Backkakao
  • 5g Backpulver
  • 50g griechischer Joghurt 2% Fett

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Nun die trockenen Zutaten miteinander vermengen. Die Eier mit dem Joghurt vermengen und dann zu den trockenen Zutaten geben. Alles miteinander verrühren.

Für die Zubereitung benötigt ihr eine Donutform. Ich habe euch meine hier mal verlinkt 🙂

Die Donutform am besten etwas einfetten. Dann den Teig hinein füllen. Wer mag, kann die Form zunächst zur Hälfte befüllen, dann etwas Nunux oder ähnliches hinein geben und dann den Rest mit Teig auffüllen.

Die Form für 10-15 Minuten in den Ofen geben. Dann sollten die Donuts eigentlich fertig sein. Am besten macht ihr den Stäbchentest: in den Teig stechen und wenn beim Herausziehen nichts mehr kleben bleibt, ist der Teig durch.

Nachdem die Form aus dem Ofen genommen wurde, die Donuts abkühlen lassen. Danach lassen sie sich nämlich super einfach aus der Form nehmen. Und dann gehts an den eigentlich spaßigsten Teil der ganzen Geschichte: TOPPINGS 😀

Da könnt ihr eurer Inspiration freien Lauf lassen: ob mit Frischkäse und Oreos oder Nunux, ob Streusel oder Nüsse. Alles ist möglich!

Nährwerte je Donut ohne Topping:

  • 84 kcal
  • 10,2g Kohlenhydrate
  • 2,9g Fett
  • 4,8g Eiweiß

So, das wars auch schon. Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachbacken! Solltet ihr eure Werke anschließend bei Instagram posten, verlinkt bitte Josi und mich und verwendet den Hashtag #wayofjosfinkreations

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s